Basiskurs

Der Basis-/Einsteigerkurs

Umgang und Anwendung von Fondant, Blütenpaste, Modellierpaste und erstellen einer Dekortorte

 

Datum:             24.03. / 06.04. / 18.05./ 01.06./ 06.07./ 03.08./ 07.09./ 05.10./ 09.11./ 07.12.

Kursort:            Nasch Z-Werk’s Lädchen, Heribertstr. 37, 52388 Nörvenich E. ü. F.

Beginn:            12:00h

Ende:               17:30h

Pause:             nach Bedarf

Dauer:              5 1/2 Stunden

Preis:               89 EUR

Vorkenntnisse:  nicht erforderlich

Teilnehmer: Mindestteilnehmerzahl 2 Personen.

Maximal 4 Teilnehmer

Dieser Kurs ist ein Mix aus Theorie und Praxis.

 

Themen:

  • Umgang, Verarbeitung und Anwendungsgebiete der verschiedenen Fondantarten
  • Anwendung von „Werkzeugen“
  • Einstreichen einer Torte mit Vanillecreme (Swiss Meringue). Glatte Flächen und gerade Kanten
  • Überziehen einer Torte mit Fondant
  • Fertigen von einfachen Dekoren
  • Fertigstellung einer Dekortorte

 

Zusammen in kleinen Gruppen (max. 4 Personen) erörtern wir die unterschiedlichen Anwendungsgebiete und deren Umgang sowie die Frage wann verwendet man Fondant, Blütenpaste, Modellierpaste?

In diesem Kurs erläutere ich euch die Handhabung und Verwendung verschiedener „Werkzeuge“, die für die Verarbeitung der jeweiligen Fondantarten benötigt werden.

Gemeinsam fertigen wir verschiedene Dekorationen, mit denen ihr eure mit Fondant eingedeckte Torte dekorieren könnt. Ich zeige euch wie man z.B. essbare Bändern, Schleifen, Buchstaben, Zahlen sowie einfache Blüten, Schmetterlinge, Tiere usw. fertigt.

Zusammen erstellen wir nach einem festgelegten Thema je eine Torte pro Person. Dennoch könnt ihr hierbei auch eurer Fantasie freien Lauf lassen und eure persönliche und individuelle Note der Torte geben.

Aus zeitgründen werden wir in diesem Kurs keine Torten backen können, deshalb biete ich euch 2 Möglichkeiten zu erlernen eine Torte mit Vanillecreme einzustreichen und anschließend mit Fondant ein zu decken.

Hierzu könnt ihr

  • Einen Tortenrohling essbar (zzgl. 20 EUR)
  • Oder einen selbst mitgebrachten Trockenkuchen rund, ca. 22-24 cm Durchmesser

verwenden.

Nach Beendigung des Kurses habt ihr sicherlich nicht nur viel gelernt und einen schönen Tag mit Gleichgesinnten gehabt, sondern nehmt auch stolz eure selbst dekorierte Torte mit nach Hause.

In den Kursgebühren sind sämtliche Verbrauchsmaterialien (Fondant, Farben, Blütenpaste, etc.), die Stellung von Werkzeugen sowie Getränke enthalten.

 

Es ist mitzubringen:

– Ich rate euch ein weißes Oberteil anzuziehen und ggf. eine Schürze mit zu bringen.

– eine Tortentragebox oder einen Karton ca. 30×30 cm

 

Hinweis:

Sollten zum gebuchten Termin weniger als 2 Anmeldungen vorliegen, findet der Kurs leider nicht statt und wir müssen einen neuen Termin vereinbaren. Ich bitte um euer Verständnis.

Um einen verbindlichen Termin für euch zu blocken, ist eine Vorabzahlung notwendig.

 

Kursteilnahme anfragen

 

Dieser Kurs unterliegt meinen Kurs AGB